Niralamda-Sarvangasana – Standposition auf den Schultern ohne Unterstützung

niralamda – ohne Unterstützung; sarva – ganze; anga – Gliedmaßen Klassifizierung Symmetrische Standposition auf den Schultern. Bewegungen der Gelenke Wirbelsäule: Beugung des Halsteils und des oberen Brustteils, Streckung des unteren Brust- und Lendenwirbelbereichs. Obere Gliedmaßen: Adduktion, Elevation und Außenrotation der Schulterblätter, Adduktion im Schultergelenk, Streckung im Ellbogengelenk, Pronation des Unterarms. Untere Gliedmaßen: Streckung und Adduktion im Hüftgelenk, Streckung im Kniegelenk, […]

Spektrophotometrische Untersuchung der Produkte der Ninhydrinreaktion

Die Entwicklung genauer und zugänglicher Analysemethoden für α-Aminosäuren ist eine der aktuellen Aufgaben der modernen Pharmazie. In diesem Artikel wird eine einfache und zugängliche Methode zur Bestimmung von Aminosäuren und Proteinen in verschiedenen Produkten, einschließlich Nahrungsergänzungsmitteln und Sportnahrung, beschrieben. Untersuchung der spektralen Charakteristiken der Reaktionsprodukte von α-Aminosäuren mit 0,2 % Ninhydrinlösung in Aceton Gemäß dem Arzneibuch werden in chromatographischen Analysemethoden […]

Nimesulidum

Zusammensetzung und Darreichungsform Jede Tablette enthält 50 oder 100 mg Nimesulidum. 5 ml Suspension enthalten 50 mg Nimesulidum. Es gibt auch eine 1%ige Gel-Formulierung in einer Tube von 20 g. Ein Analogpräparat ist Nimesil. Pharmakologische Wirkung Nimesulidum hat eine entzündungshemmende, analgetische und fiebersenkende Wirkung. Es gehört zu einer neuen Generation der nichtsteroidalen Antirheumatika (NSAR) und ist ein selektiver Inhibitor der […]

NICOFLEX

Zusammensetzung und Darreichungsform Enthält: Capsaicin – 0,0075 g, Ethylnicotinat – 1 g, Ethylenglycol-Salicylat – 4,5 g, Lavendelöl – 0,05 g. Creme in Tuben zu 50 g. Pharmakologische Wirkung Reizend auf die Nervenendigungen, erwärmend. Anwendungsgebiete Sportcreme zur Erwärmung der Muskeln. Arthrosen, Myalgien, Spondylarthrosen, Neuralgien, chronische Polyarthritis; bei Sportlern – zur Steigerung des Muskeltonus. Anwendung und Dosierung Äußerlich. Auf den zu erwärmenden […]

Nikotinsäure (Vitamin B3)

Historischer Überblick[Bearbeiten] In Ländern mit hohem Maiskonsum, besonders in Italien und Nordamerika, ist seit Jahrhunderten eine Krankheit bekannt, die als Pellagra (von italienisch pelle agra – „raue Haut“) bezeichnet wird. 1914 postulierte Funk einen Zusammenhang dieser Krankheit mit einem Mangel an bestimmten Nährstoffen. Einige Jahre später zeigten Goldberger und Mitarbeiter, dass Pellagra durch Zugabe von frischem Fleisch, Eiern und Milch […]

Nikotin

Nikotin Nikotin ist ein Alkaloid, das in Tabakpflanzen vorkommt. Es ist der Hauptwirkstoff im Tabakrauch und hat verschiedene Auswirkungen auf den Organismus. Wirkung von Nikotin Nikotin bindet an nikotinerge Acetylcholinrezeptoren (N-Rezeptoren) im Körper. Dies führt zu einer Aktivierung des Nervensystems und Freisetzung von Neurotransmittern wie Dopamin, die ein Gefühl von Wohlbefinden auslösen können. Allerdings entwickelt sich schnell eine Toleranz, so […]

Niedrig-Protein-Vegetarische Diät hat keinen kurzfristigen Einfluss auf den Blut-pH-Wert, erhöht aber den Sauerstoffverbrauch während des submaximalen Radfahrens

Säure-Basen-Haushalt bezieht sich auf das Gleichgewicht zwischen Säuren und Basen im menschlichen Körper. Die Ernährung kann den Säure-Basen-Haushalt beeinflussen und die körperliche Leistung weiter beeinflussen. Mit Hilfe des PRAL (potenzielle renale Säurebelastung) wurde eine niedrig-proteinhaltige vegetarische Ernährung (LPVD) entwickelt, um die Produktion von Basen im Körper zu verstärken. Ziel dieser Studie war es, zu untersuchen, ob LPVD einen Einfluss auf […]

Kalorienarme Diät

Bei der Behandlung von Übergewicht wird in den meisten Fällen ein Verfahren der moderaten schrittweisen Gewichtsreduktion angewendet, das drei Hauptphasen umfasst. In der ersten Phase, die 1 bis 6 Monate dauert, wird eine Gewichtsabnahme von etwa 10% des Ausgangsgewichts angestrebt. Von Monat 7 bis 12 wird das Gewicht auf einem Niveau gehalten, das 5-10% unter dem Ausgangswert liegt. In dieser […]

Effizientes und gesundheitsförderndes Training: Ernährung und Supplementation

Niedrigintensive Trainingseinheiten stellen hohe Anforderungen an den Körper und erfordern eine sorgfältige Ernährungsplanung. Eine ausgewogene Ernährung, die den erhöhten Nährstoffbedarf deckt, ist entscheidend für den Erhalt der Leistungsfähigkeit und die Unterstützung der Regeneration. Kohlenhydrate sind die Hauptenergiequelle und sollten einen Großteil der Kalorienzufuhr ausmachen. Komplexe Kohlenhydrate wie Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte und Obst liefern zusätzlich wichtige Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe. Der Proteinbedarf […]

Niedrigintensive Trainingsmethoden zur Muskelaufbau

In der modernen Trainingspraxis hat sich die Ansicht weit verbreitet, dass das einzige effektive Mittel zur Muskelhypertrophie das Training mit 70-80% des einmaligen Maximums (1RM) über 8-12 Wiederholungen ist. Doch ist dieser traditionelle Ansatz wirklich der einzige mögliche? Untersuchungen zeigen, dass Trainingsmethoden mit lediglich 30% des 1RM bis zum Muskelversagen ähnliche Ergebnisse liefern können. Der Schlüssel scheint dabei die Rekrutierung […]